Weingenuss in Kaltern am See, Südtirol

„Nur die beste Qualität“ so lautet unsere Philosophie.
Im hauseigenen Weinkeller produziert Juniorchef Arthur seine Weine.

Wir – Ingrid und Arthur Rainer – sind den indirekten Weg gegangen, haben uns umgesehen und permanent dazugelernt. Als Konsequenz daraus, wollen wir nun einen offenen, modernen und zukunftsorientierten Weg gehen. In den drei familieneigenen Weingärten Barleit, Lavardi und Hochleiten wachsen die Rebsorten Gewürztraminer, Sauvignon blanc, Weißburgunder und Vernatsch. Im Jahre 2013 wurde ein neuer Meilenstein gelegt. Zum ersten Mal haben wir alle Trauben in unseren Kellerräumen gekeltert.

Weinkeller
Weingut Seeperle
.

junger spritzer

Schaumwein

Frisch, fruchtig, leicht und animierend – den „jungen spritzer“ empfehlen wir gerne als Aperitif und prickelndes Getränk für zwischendurch.

.

sixty nine

Schaumwein Rose

Zarter lachsfarbener Rose – Ton.

Frisch, fruchtig, elegant mit einer feinkörnigen Perlage. Kräftiger Duft nach Walderdbeeren, Himbeeren und Pfirsich.

Am Gaumen sehr frisch und schmackhaft. Gut ausgewogen. Fruchtiges Finale.

.

leidenschaft

Weißburgunder

Weinberg
Der Weinberg liegt auf einem Osthang zwischen Kaltern und Eppan auf etwa 400 – 450 m ü. d. M. Geprägt vom Quarzporphyrböden bietet diese Kleinlage Voraussetzungen für fruchtbetonte, mineralische und elegante Weine.

Ausbau und Lagerung
Die Trauben werden sanft gepresst und der daraus gewonnene Most durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt. Die Gärung erfolgt zum Großteil in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur ohne biologischen Säureabbau. Rund 15% der Menge wurden im Barrique vergoren mit anschließendem biologischem Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe.

Weinportrait
Blumig mineralisch und fruchtiges Aroma nach reifem Apfel und Pfirsich. Am Gaumen angenehm frisch und gut strukturiert.

.
„LamoRosa“ - Rose

LamoRosa

Rose

Weinberg
Der Weinberg liegt direkt im sonnenverwöhnten Talkessel am Kalterer See. Warme Kalkschotterböden und reife Trauben verleihen dem Wein einen unverkennbaren körperbetonten und ausdruckstarken Charakter.

Ausbau und Lagerung
Die Trauben werden sanft gepresst und der daraus gewonnene Most durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur. Ausbau auf der Feinhefe während 5 Monaten

Weinportrait
Duftbouquet nach Erdbeeren und Kirsche. Eleganter Rose mit rassiger Säure. Frischer und lebhafter Abgang.

.

echt geil

Sauvignon

Weinberg
Der Weinberg liegt auf einem Ost-Hang in der Parzelle Lavardi bei Kaltern auf etwa 500 m ü.d.M.. Die Rebstöcke wachsen auf lehmigen und feuchten Böden.

Ausbau und Lagerung
Die Trauben werden sanft gepresst und der daraus gewonnene Most durch natürliche Sedimentation von den Trübstoffen geklärt. Die Gärung und Ausbau erfolgt im Edelstahltank.

Weinportrait
Sortentypisches Aroma nach Ananas, Pampelmuse und ein wenig Tomatenblatt. Verblüffende Eleganz am Gaumen mit feiner Fruchtsüße.

.
C

CHaos

Südtiroler Chardonnay DOC 2020

Weinbereitung
Manuelle Ernte in kleinen Behältern. Sanfter Pressvorgang und natürliche Sedimentation des Mostes. Temperaturgeregelte Gärung im Eichenholz mit anschließendem Ausbau auf der Feinhefe immer im Eichenholz.

Der Wein
Intensive Farbe. Aromen nach Nüssen, Banane und einem Hauch exotische Früchte. Am Gaumen frisch und gut strukturiert.

.

scharf

Gewürztraminer

Weinberg
Der Weinberg liegt auf einem Ostsüdost-Hang in der Parzelle Barleit, zwischen dem Kalterer See und Kaltern auf etwa 300–350 m ü. d. M. Der Kalkschotterboden der mit Lehmschichten durchzogen ist bietet optimale Voraussetzungen für den Gewürztraminer.

Ausbau und Lagerung
Die Trauben werden sanft gepresst und der daraus gewonnene Most durch natürliche Sedimentation von den Trübstoffen geklärt. Die Gärung und Ausbau erfolgt im Edelstahltank.

Weinportrait
Frischfruchtiges, delikates Aroma nach Gewürznelken, Litschi und Pfirsich. Am Gaumen vollmundig mit feiner Fruchtsüße und langem Finale.

.

seitensprung

Weißburgunder Riserva

Weinberg
Die Rebstöcke wachsen auf Quarzporphyr-Böden in der Parzelle Hochleiten, zwischen Kaltern und Eppan auf etwa 400 m ü.d.M..

Ausbau und Lagerung
Der durch die Trauben gewonnene Most wird durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt. Die Gärung und der 16 monatige Ausbau erfolgt im Barrique- und Tonneauxfässern. Bei rund 50% der Menge wird der biologische Säureabbau eingeleitete.

Weinportrait
Facettenreiches und vielschichtiges Aroma nach reifen Quitten, Birnen und Wiesenblumen. Am Gaumen frisch und gut strukturiert.

.

waschecht

Kalterersee Auslese classico superiore

Weinberg
Der Weinberg liegt auf einem Ost-Hang in der Parzelle Hochleiten, zwischen Kaltern und Eppan auf etwa 400–450 m ü. d. M.. Geprägt vom Quarzporphyrböden bietet diese Kleinlage Voraussetzungen für fruchtbetonte, mineralische und elegante Weine hervor.

Ausbau und Lagerung
Die entrappten Beeren werden im Edelstahltank bei 24° C Temperatur für etwa 7 Tage mazeriert. Dabei wird die Maische während der ersten beiden Tage drei Mal täglich getaucht. Der biologische Säureabbau und die anschließende Reife auf der Feinhefe erfolgen ebenso im Edelstahltank.

Weinportrait
Fruchtiges Aroma nach Kirschen und Schlehdorn.
Elegant, typisch und unkompliziert am Gaumen.

.

scheinheilig

Selection Kalterersee Auslese

Weinberg
Der Weinberg liegt direkt im sonnenverwöhnten Talkessel am Kalterer See. Warme Kalkschotterböden und physiologisch reife Trauben verleihen dem Wein einen unverkennbaren körperbetonten und ausdruckstarken Charakter.

Ausbau und Lagerung
Die sorgfältig ausgewählten Trauben für diese besondere Selektion werden traditionell vergoren. Der biologische Säureabbau und die anschließende Reife auf der Feinhefe erfolgen im Edelstahltank und im gebrauchten Barrique-Fass.

Weinportrait
Fruchtiges Aroma nach Kirschen, Walderdbeeren und Marzipanaroma. Voller, samtiger und anhaltender Eindruck am Gaumen.

.

rotlicht

Merlot/Cabernet

Weinberg
Der Weinberg liegt auf einem Ost-Hang in der Gemeinde Margreid im Südtiroler Unterland auf etwa 220–280 m ü. d. M..

Ausbau und Lagerung
Die Trauben werden sanft gepresst und der daraus gewonnene Most durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks. Ausbau auf der Feinhefe im Barrique während 12 Monaten.

Weinportrait
Rotlicht ist ein klassischer Begleiter zu kräftigen Speisen. Er präsentiert sich in einem tiefen Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. Am Gaumen sind die Säure und Tannine des Cabernet präsent, die in Balance mit der Fülle und der Frucht des Merlot stehen.

.

feuer & flamme!

Lagrein

Weinberg
Der Weinberge liegen direkt an den Ufern des Kalterer Sees auf etwa 230m ü. d. M.. Der Boden besteht vorwiegend aus Kalkschotter und Murgestein, das mit Lehmschichten durchzogen ist.

Ausbau und Lagerung
Die sorgfältig ausgewählten Trauben werden traditionell vergoren. Ausbau auf der Feinhefe in gebrauchten Barriquefässern und in Edelstahltanks.

Weinportrait
Rubinrote Farbe. Duft nach Kirsche, Brombeere und würzige Aromen. Strukturierte Tannine. Elegant und saftig.

.
IDEA - Südtiroler Cabernet Sauvignon DOC 2019

IDEA

Südtiroler Cabernet Sauvignon DOC 2019

Weinberg
Der Weinberg liegt in der Gemeinde Margreid zwischen 220 und 280 m über dem Meeresspiegel. Der Boden besteht aus Kalkstein und Kies mit Lehmschichten.

Weinbereitung
Manuelle Ernte in kleinen Behältern. Die Trauben werden in Edelstahltanks temperaturgeregelt Der Ausbau erfolgt während 12 Monaten in ausschließlich neuen Barriques.

Weinbeschreibung
Tiefviolette Farbe. Im Geruch einen Hauch von roter Johannisbeere, Brombeere und Tabak. Sehr langes Finale.

.

höhepunkt

Cabernet/Sauvignon

Weinberg
Die Reblage befindet sich auf einer Höhe von 250 m ü.d.M. mit optimaler Sonneneinstrahlung. Ein eher trockener Standort, mit schottrigen, sandigen und sehr kalkhaltigen Böden.

Ausbau und Lagerung
Die Trauben werden von Hand entbeert. Die Maische wird in Stahlfässer gefüllt, wo die Gärung stattfindet (16 – 20 Tage). Nach dem Säureabbau erfolgt eine knapp 30 Monate lange Reifung in ausschließlich neuen Barriquefässern. Anschließend findet eine 12 Monate lange Lagerung im Edelstahltank statt. Der Wein wird weitere 6 Monate in der Flasche gelagert.

Weinportrait
Sehr tiefe violett/schwarze Farbe. Dichtes Bouquet nach Chassis, Brombeeren, Preiselbeeren und würziger Tabaknote. Wuchtig im Geschmack mit dichtem, saftigem Gerbstoff. Intensiv am Gaumen mit enorm langem Nachhall.

.
Gin LACUM

LACUM

Gin

Mit Wacholder, Koriander, Zitronenschale, Zitronenmelisse und Schilf vom Kalterer See